Förderung

„Ob Marks oder Yens, ob Dollars, ob Pfunde, Ihre Spende hilft: Der Park schafft die Runde.“

Die Bewahrung des Schützenparks hängt ab von der Großzügigkeit von Menschen wie Ihnen. Im Gegensatz zu Parks von Städten, Staaten und Nation unterstützen Steuern nicht die Aktivität dieses Schauplatzes.

Schuetzenpark-Stiftung

So können Sie helfen:
  • Senden Sie Ihre steuerabzugsfähige Spende an: Schuetzen Park c/o 3401 Schuetzen Lane #224, Davenport, IOWA 52804-4353 USA.

  • Gewähren Sie eine Spende online mit dem Stichwort Just-Give

  • Kaufen Sie ein Buch der Schützenpark-Gilde (Preise einschließlich Versand in den USA; Zusatzkosten ein US-Dollar je Buch bei Auslandspost):

        „Schuetzenpark: Davenport's Lost Playland” („Schützenpark: Davenports verlorener Spielplatz”), 20 US-Dollar. „Das umfassendste Buch, das je über den Schützenpark geschrieben wurde.“ Es enthält dutzende von Fotos und ein ausgedehntes Literaturverzeichnis. Gedruckt auf Papier in Archivqualität. 64 Seiten. 1999 veröffentlicht.

        „The German Forty-Eighters in Davenport” (“Die deutschen 48er in Davenport“), 12 US-Dollar. Von der bekannten Germanistin Hildegard Binder-Johnson. Beschreibt die Einwanderung der wichtigsten Gruppen, die in die USA und nach Iowa kamen. Der Band widmet sich den Turnern, dem Schützenverein, der Schleswig-Holsteinischen Kampfgenossen, der Deutschen Schule und anderen. Gedruckt auf Papier in Archivqualität. 60 Seiten. 1999 veröffentlicht.

        „The Turners Songbook” (“Das Liederbuch der Turner”) , 7 US-Dollar. Nettes Taschenbuch mit fast 100 deutschen und englischen Liedern, die für die Turnerbewegung in den USA und anderswo wichtig waren. Gedruckt auf Papier in Archivqualität. 2002 veröffentlicht.


  • Benennen Sie den Schützenpark in Ihrem Testament. Die Schützenpark-Gilde hat auch qualifizierte Ratgeber, die helfen können, den Park als Erben Ihres Besitzes zu bestimmen. Die Hinterlassenschaft wird helfen, die Welt zu einem besseren Ort für Ihre Kinder und Enkel und Leute zu machen, die Sie nie getroffen haben. Bitte setzen Sie sich mit der Gilde in Verbindung, die zu diesem Thema mehr Informationen hat.


This page paid for through a generous grant from
The American/Schleswig-Holstein Heritage Society